Kontakt

Erfahren Sie mehr über uns...

Modern, Leistungsstark, Zuverlässig! Willkommen an Bord!

Die Weisse Flotte Müritz hat sich zu einer der leistungsstärksten Flotte der Müritz-Region entwickelt. Vier der zehn Schiffe umfassenden modernen Flotte sind 1994-2006 neu gebaut worden. Flaggschiff ist das nostalgische Salon-Dampfschiff "Europa" (Baujahr 2006), angetrieben von einer Original-Dampfmaschine aus den 20er Jahren.

Jahrelange Erfahrung und qualifizierte Schiffsbesatzungen sichern Ihnen die Erfüllung aller Fahrtanforderungen auf hohem Niveau. Zehn Fahrgastschiffe versetzen uns in die Lage, flexibel auf jede Anforderung zu reagieren. Unser Fahrtbereich erstreckt sich von der Müritz - Großseenplatte über die Mecklenburger Kleinseen bis in das märkische Rheinsberg. Alle wichtigen Städte und Häfen in diesem Bereich sind Ziel- und Ausgangspunkt unserer Schiffe (siehe Routenplan).

Unser Leistungsangebot ist sowohl für Einzelpersonen als auch für Gruppen attraktiv und abwechslungsreich gestaltet. Ob Sie eine oder zwölf Stunden mit uns an Bord verweilen, Sie werden sich wohl fühlen. Denn zum Schifffahrtsbetrieb gehören bei uns selbstverständlich Führungen durch den Müritz Nationalpark, Kremserfahrten oder Schlossbesichtigungen, die wir für Ihre Erlebnistour organisieren. Unser Bordrestaurant sorgt während der Fahrt für Ihr leibliches Wohl.

Unsere Crew informiert Sie unterwegs zur touristischen Infrastruktur der Müritzregion, über kulturelle Ereignisse, gibt Freizeittipps und nennt interessante Besichtigungsmöglichkeiten. Lassen Sie sich das typische Leben Mecklenburgs nahe bringen und genießen Sie ein paar unbeschwerte Tage inmitten der Natur, Kultur und dem Leben Mecklenburgs.

Mit Rad und Schiff Region erkunden...

Mit dem Müritz-Nationalpark-Ticket kommen Sie einfacher in den Nationalpark - entweder mit dem Schiff oder Bus oder in Kombination aus Bus und Schiff. So können Sie das Angebot für die entsprechenden Verkehrsmittel rund um den Müritz-Nationalpark den ganzen Tag umfassend nutzen. Egal, wie oft Sie ein- oder umsteigen. Tickets gibt es in den Müritz-Nationalpark-Bussen der PVM, auf den Schiffen der Weissen Flotte Müritz, in den Tourist-Infos und auf mueritztickets.de.

Der Müritz-Nationalpark begeistert Sie sind herzlich eingeladen, mit dem Müritz-National-park-Ticket den Nationalpark auf eine umweltfreundliche Art kennen zu lernen und zu erforschen. Der Müritz-Nationalpark erschließt eine Erlebniswelt natürlicher Art. Nichts ist inszeniert. Alles authentisch, das Angebot der Natur ist mannigfaltig. Für Augenblicke wird ein Leben im Einklang mit der Natur spürbar. Die Bewegungen werden sanfter, die Schritte leiser, die Töne hörbarer.

Einfach und bequem von Waren bis nach Rechlin erstreckt sich entlang des größten deutschen Binnensees der Müritz-Nationalpark. Auf einer Strecke von 30 km der Müritz-Linie, fahren im Stundentakt Midi-Busse, mit der Möglichkeit das eigene Fahrrad mitzunehmen - von Waren (Müritz) nach Boek, Bolter Kanal bzw. Rechlin (Hafendorf Müritz). Die Nationalpark-Schiffe der Weissen Flotte-Müritz verbinden Röbel, Klink (Müritz-Hotel), Malchow, Göhren Lebbin (Land Fleesensee) mit den Ausgangspunkten der Müritz-Linie. Busse und Schiffe sind einheitlich gekennzeichnet.

Fahrpläne der Nationalparklinie Schiff & Bus

Nationalparklinie ab Malchow, Untergöhren, Bolter Kanal, Rechlin, Röbel und Klink nach Waren (Müritz)

Schiffsfahrplan Richtung Waren (Müritz) vom 19.04.20xx-05.10.20xx
Hafen/VerkehrszeitraumWaren (Müritz)-Klink-Röbel-Bolter Kanal-Rechlin (Hafendorf Müritz)-Untergöhren-Malchow
täglich 19.+20.04.

26.04.-
05.10.14
19.+20.04.

26.04.-
05.10.14


23.06.-
19.09.14
19.+20.04.

26.04.-
05.10.14
nur Do

23.06.-
19.09.14
19.+20.04.

26.04.-
05.10.14
Mo Di Mi Fr

26.04.-
05.10.14
Malchow (Obere Seenplatte) ab 10:00 12:30 15:00
Untergöhren (Land Fleesensee) ab 10:30 13:00 15:35
Rechlin (Hafendorf Müritz) ab 10:15 | | |
Bolter Kanal (Nationalpark) ab 10:35 | | |
Röbel (Stadthafen) ab 10:00 | | 10:50 | 13:55 |
Klink (Müritz-Kinik) ab 10:55 | | 13:25 | 14:55 |
Waren (Müritz)/Steinmole an 11:15 11:50 12:15 13:45 14:00 15:15 17:00
Nationalparkbus ab Waren (Müritz) Richtung Rechlin (Hafendorf Müritz) vom 19.04.20xx-05.10.20xx
täglichNationalparkbus Müritz Waren (Müritz)-Boek-Bolter Kanal-Rechlin (Hafendorf Müritz)
Waren (Müritz)-Rechlin ab 9:00 Uhr ab 10:00 Uhr ab 11:00 Uhr ab 12:00 Uhr ab 13:00 Uhr ab 14:00 Uhr ab 15:00 Uhr ab 16:00 Uhr
Waren, Steinmole ab 09:00* 10:00 11:00 12:30* 13:30 14:30 15:30* 16:30
Waren, Sparkasse 09:02 10:02 11:02 12:32 13:32 14:32 15:32 16:32
Waren, Große Burgstr. 09:04 10:04 11:04 12:34 13:34 14:34 15:34 16:34
Waren, Mecklenburger Str 09:06 10:06 11:06 12:36 13:36 14:36 15:36 16:36
Federow an 10:15 11:15 12:45 13:45 14:45 15:45 16:45
Federow ab 09:15 10:20 11:20 12:50 13:50 14:50 15:50 16:50
Schwarzenhof 09:22 10:27 11:27 12:57 13:57 14:57 15:57 16:57
Mühlensee 09:25 10:30 11:30 13:00 14:00 15:00 16:00 17:00
Speck 09:30 10:35 11:35 13:05 14:05 15:05 16:05 17:05
Am Käflingsberg 09:33 10:38 11:38 13:08 14:08 15:08 16:08 17:08
Priesterbäker See 09:37 10:42 11:42 13:12 14:12 15:12 16:12 17:12
Zartwitzer Kreuzung 09:44 10:49 11:49 13:19 14:19 15:19 16:19 17:19
Amalienhofer Kreuz 09:47 10:52 11:52 13:22 14:22 15:22 16:22 17:22
Boek an 09:53 10:58 11:58 13:28 14:28 15:28 16:28 17:28
Boek ab 09:55 11:00 12:00 13:30 14:30 15:30 16:30 17:30
Boeker Mühle 09:57 11:02 12:02 13:32 14:32 15:32 16:32 17:32
Bolter Kanal an | 11:05 12:05 13:35 14:35 15:35 16:35 17:35
Bolter Schleuse 09:58 12:07 16:37
Rechlin, Boeker Landstraße 10:01 12:10 16:40
Rechlin, Hafendorf an 10:04 12:13 16:43
Schiffsfahrplan Richtung Ausgangshäfen der Müritz vom 19. April - 05. Oktober 20xx
täglichBolter Kanal-Rechlin (Hafendorf Müritz)-Röbel-Klink-Waren (Müritz)
Hafen/Verkehrszeitraum täglich


19.+20.04.

26.04.-
05.10.14



19.+20.04.

26.04.-
05.10.14 



19.+20.04.

26.04.-
05.10.14 
 




19.07.-
07.09.14
19.+20.04.

26.04.-
18.07.14

08.09.-
05.10.14



19.+20.04.

26.04.-
05.10.14



19.+20.04.

26.04.-
05.10.14
Bolter Kanal (Nationalpark) ab 11:55 15:00 15:00 16:25
Rechlin (Hafendorf Müritz) an/ab 10:15 12:15 12:20 15:30 15:30 16:45 16:50
Bolter Kanal ab 10:35 | 15:55   |  
Klink (Müritz-Hotel) an/ab | 13:25 16:35 | 17:55
Waren (Müritz)/Steinmole an/ab 12:15 13:45 17:05 | 18:15
Röbel (Stadthafen) ab 13:50 15:10 18:20 16:55

Nationalparklinie ab Waren (Müritz) nach Klink, Röbel, Bolter Kanal, Rechlin, Untergöhren und Malchow

Schiffsfahrplan Richtung Rechlin (Hafendorf Müritz) vom 19.04.20xx-05.10.20xx
täglichWaren (Müritz) - Klink - Röbel - Bolter Kanal - Rechlin (Hafendorf Müritz)
Hafen/Verkehrszeitraum täglich 19.+20.04.

26.04.-
05.10.14
19.+20.04.

26.04.-
05.10.14
19.+20.04.

26.04.-
05.10.14
19.+20.04.

26.04.-
05.10.14
Waren (Müritz)/Steinmole ab 09:30 12:15 13:55 15:25
Klink (Müritz-Hotel) ab 09:55 12:50 14:20 15:50
Röbel (Stadthafen) ab 10:50 13:55 15:15 17:30
Bolter Kanal (Nationalpark) an/ab 11:55 15:00 16:25 |
Rechlin (Hafendorf Müritz) an 12:15 15:20 16:45 18:30
Nationalparkbus abRechlin (Hafendorf Müritz) Richtung Waren (Müritz) vom 19.04.20xx-05.10.20xx
täglichNationalparkbus Müritz Rechlin (Hafendorf Müritz) - Bolter Kanal - Boek - Waren (Müritz)
Rechlin - Waren (Müritz) ab 9:00 Uhr ab 10:00 Uhr ab 11:00 Uhr ab 12:00 Uhr ab 13:00 Uhr ab 14:00 Uhr ab 15:00 Uhr ab 16:00 Uhr
Rechlin, Hafendorf ab 10:10* 12:25 16:50*
Rechlin, Boeker Landstraße 10:15 12:30 16:55
Bolter Schleuse 10:20 12:35 17:00
Bolter Kanal ab 10:25 11:40 12:40 13:40* 14:40 15:40 17:05 17:40
Boeker Mühle 10:30 11:43 12:42 13:43 14:43 15:43 17:10 17:43
Boek an 10:35 11:45 12:45 13:45 14:45 15:45 17:15 17:45
Boek ab 10:40 11:50 12:47 13:50 14:50 15:50 17:20 17:50
Amalienhofer Kreuz 10:44 11:56 12:51 13:56 14:56 15:56 17:24 17:56
Zartwitzer Kreuzung 10:47 11:59 12:54 13:59 14:59 15:59 17:27 17:59
Priesterbäker See 10:53 12:06 13:00 14:06 15:06 16:06 17:33 18:06
Am Käflingsberg 10:57 12:10 13:04 14:10 15:10 16:10 17:37 18:10
Speck 11:00 12:15 13:05 14:15 15:15 16:15 17:40 18:15
Mühlensee 11:05 12:20 13:10 14:20 15:20 16:20 17:45 18:20
Schwarzenhof 11:08 12:23 13:13 14:23 15:23 16:23 17:48 18:23
Federow 11:15 12:30 13:20 14:30 15:30 16:30 17:55 18:30
Waren, Mecklenburger Str 11:25 12:40 13:30 14:40 15:40 16:40 18:05 18:40
Waren, Altstadt 11:27 12:42 13:32 14:42 15:42 16:42 18:07 18:42
Waren, Sparkasse 11:29 12:44 13:34 14:44 15:44 16:44 18:09 18:44
Waren, Steinmole an 11:32 12:47 13:37 14:47 15:47 16:47 18:12 18:47
Nationalparklinie ab Waren (Müritz) Richtung Klink, Röbel, Bolter Kanal, Rechlin, Untergöhren und nach Malchow
täglichWaren (Müritz)-Klink-Röbel-Bolter Kanal-Rechlin (Hafendorf Müritz)
Hafen/Verkehrszeitraum täglich


Mo-Fr

23.06.-
19.09.14



19.+20.04.

26.04.-
05.10.14



19.+20.04.

26.04.-
05.10.14



19.+20.04.

26.04.-
05.10.14





03.05.-
28.09.14



19.+20.04.

26.04.-
05.10.14





23.06.-
19.09.14





19.07.-
07.09.14
19.+20.04.

26.04.-
18.07.14

08.09.-
05.10.14





19.07.-
07.09.14
Waren (Müritz)/Steinmole ab 10:15 11:30 12:15 13:55 14:35 15:25 16:15 17:05 17:30 18:30
Klink (Müritz-Hotel) ab | 11:55 12:50 14:20 15:00 15:50 | 17:30 17:55 18:55
Röbel (Stadthafen) ab | 12:45 13:55 15:15 15:45 17:30 | 18:20 18:45 19:45
Bolter Kanal (Nationalpark) ab | 15:00 16:25 | |
Rechlin (Hafendorf Müritz) an | 15:20 16:45 18:30 |
Untergöhren (Fleesensee) ab 11:30 17:35
Malchow (Obere Seenplatte) an 12:00 18:00

Preistabelle Nationalparklinie Bus/Schiff

Nationalparkticket Bus Bus/Schiff
Tagesticket 9,00 € 18,00 €
Tagesticket
ermäßigt Kinder 6-14 Jahre, Schüler, Studenten
4,00 € 8,00 €
Tagesticket
für Familien bis vier Kinder 6-14 Jahre
18,00 € 36,00 €
Tagesticket Gruppe
ab 15 Personen (pro Fahrgast)
8,50 € 17,00 €
3-Tages-Ticket* 20,00 € 39,00 €
3-Tages-Ticket*
ermäßigt Kinder 6-14 Jahre, Schüler, Studenten
8,00 € 16,00 €
7-Tages-Ticket* 36,00 € 58,00 €
7-Tages-Ticket*
ermäßigt Kinder 6-14 Jahre, Schüler, Studenten
15,00 € 26,00 €
Kurzzeitticket
max. 15 min Fahrzeit
4,50 €
Hunde** 2,00 € 5,00 €
E-Bike Zuschlag 2,00 € 4,00 €

Rad & Schiff - Tourenempfehlungen

Rundtouren ab Häfen an der Müritz und Müritz-Rundweg

Einwegtouren zwischen den Häfen an der Müritz, Untergöhren, Malchow und Plau am See

25 Tourenempfehlungen, kartografisch aufbereitet, erhältlich in den Schiffahrtsbüros der Weissen Flotte-Müritz

Sonderfahrten & Events...

Events, wie Müritz in Flammen, die Lampionfahrten des nostalgischen Dampfschiffs "Europa", die Stadtfestfahrten zählen zu den Eventfahrten der "Weissen Flotte-Müritz". Unsere Sonderfahrten sind unter anderem Tageskreuzfahrten nach Rheinsberg, Mirow und in die Mecklenburgische Oberseenplatte.


Unsere speziellen Angebote für Gruppenreisende...

  • Müritz in Flammen - Sommersonnenwende auf der Müritz
  • Lampionfahrten auf der Mecklenburgischen Seenplatte
  • Schlagermove auf der Müritz & Mecklenburgischen Oberseen
  • Kranichfahrten auf den sanften Gefilden der Südmüritz
  • Sonderfahrten zu den Stadtfesten in Malchow, Waren und Röbel
  • Illuminierte Flottenparade zum Feuerwerk anlässlich der Müritzsail
  • Tageskreuzfahrten nach Rheinsberg, Meckl. Oberseen und Südmüritz
  • Stadtrundfahrten mit der Tschu-Tschu-Bahn durch Waren und Plau

Erlebnisbausteine
(Schifffahrt in Kombination regionaler Kooperationspartner)

  • Waren (Müritz) - Leuchtturm der Mecklenburgischen Seenplatte
  • Inselstadt Malchow - Industriedenkmal Drehbrücke
  • Plau am See - Hühnerleiter, Hubbrücke und Burgturm
  • Röbel (Müritz) - Alte Ackerbürgerstadt mit Stadtmühle
  • Fischer-Rotunden der Müritzfischer in Damerow, Bolter Schleuse, Vipperow, Plau am See usw.
  • Mecklenburgische Glaswerkstatt - Glasbläserkunst an der Müritz
  • Brauhaus Müritz - Braufrische Lebensfreude
  • Dampfschiff Europa - Nostalgie auf der Seenplatte
  • Tagesarrangements aus Schifffahrt, Stadtrundfahrt und Museumsbesuch
  • Schiff & Rad - Rundtouren über die Seenplatte
  • Müritzeum, Agroneum und Bärenwald Müritz
  • Müritz-Nationalpark mit der Nationalparklinie unterwegs

In unserem nachfolgenden Gruppenkatalog finden Sie alle aktuellen Angebote für Gruppenreisende mit Schiffs- und Kombitouren sowie Angeboten aus Unterkunft und Freizeit über unsere Partnerunternehmen.

Alle aktuellen Großevents auf der Mecklenburgischen Seenplatte sind ebenfalls in unserem neuen Gruppenkatalog enthalten.

Gruppenkatalog Anfang Rückwärts Vorwärts Ende Größer Kleiner
Seite zurück Seite vor

Chartern Sie eines unserer Schiffe für Ihr persönliches Event...

Sie möchten Ihre Feier zu etwas besonderem machen? Sie möchten das Einlaufen in den Hafen der Ehe wortwörtlich nehmen und sich auf einem Schiff trauen lassen? Sie möchten eine Tagung geben, ohne dass jemand den Saal verlassen kann? Dann sind Sie bei uns goldrichtig, denn bei uns können Sie eines von zehn Schiffen für jeden Anlass chartern - für Geburtstage, Familienfeiern, Hochzeiten, Trauungen, Firmenfeiern und Tagungen. Ob eine Stunde oder den ganzen Tag, mit Live-Musik oder Erklärungen des Kapitäns, mit Essen, Kaffeegedecken oder Buffets. Je nach Ihren Wünschen können wir für Sie alles organisieren oder wir unterstützen Sie gerne auch bei der Umsetzung Ihrer eigenen Planung.


Charterpreise

Zeitspanne Europa Diana Klink Mecklen-
burg
Sonnen-
schein
Stadt Röbel Weißen-
fels
Fontane
1 Stunde 480 € 420 € 310 € 310 € 220 € 310 € 280 € 420 €
2 Stunden 960 € 840 € 620 € 620 € 440 € 620 € 560 € 840 €
je weitere 440 € 400 € 280 € 280 € 200 € 280 € 260 € 400 €
Tagespreis (ab 5 Std.) 2.210 € 2.050 € 1.500 € 1.500 € 1020 € 1.500 € 1.340 € 2.050 €
Zeltaufbau Oberdeck   480 €            
Beschallung 20/13 € 20/13 €            
Flachbildfernseher 50/30 €              
Beamer   80/60 €            
                 
Plätze Oberdeck 120 150  70  80  50  80  60 150
Plätze Unterdeck  87 150 100 105  50 105  84 150

Alle Preise verstehen sich zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer.

Kombinieren Sie und gestalten Sie Ihren Tag...

Familien-Linienpass Mit dem Linienpass können Sie 3 oder 5 Tage am Stück alle Fahrten im Linienverkehr der Weissen Flotte-Müritz nutzen und dabei Ihr Fahrrad kostenlos mitnehmen. Erhältlich ist der 3-Tage-Linienpass für 2 Erwachsene mit bis zu 2 Kindern inkl. Fahrräder für 60,00 € und 5-Tage-Linienpass 2 Erwachsene und bis zu 2 Kindern für 90,00 €.

Sparticket Das Sparticket gibt es in zwei verschiedenen Ausführungen, welche Ihnen ermöglichen sollen, eine Schifffahrt mit uns und einem anderen Erlebnis unserer Partner preiswert zu verbinden.

In unseren Büros an den Abfahrtsorten Waren, Röbel und Malchow sowie im Müritzeum können Sie dieses Ticket erwerben (Preise variieren je nach Abfahrtsort und Kategorie).

Stadtrundfahrt mit der Warener Tschu-Tschu-Bahn...

Gönnen Sie sich eine Erlebnis- und geschichtsreiche Fahrt durch den Luftkurort Waren (Müritz). Mit der Tschu-Tschu-Bahn lernen Gäste der Stadt viele Sehenswürdigkeiten, historische Gebäude und Einrichtungen, die ansonsten weit räumlich auseinander liegen, in kurzer Zeit kennen. Die Stadtrundfahrt dauert fünfzig Minuten und führt Sie mit interessanten Erläuterungen elf Kilometer durch unseren schönen Luftkurort. Abfahrts- und Ankunftsort ist die Steinmole am Kietzspeicher, gegenüber des Müritzeums am Pavillon, direkt an unserem Schiffsanleger.

Die Bahn ist mit 56 Sitzplätzen in Fahrtrichtung sowie mit Sitzpolster ausgestattet. Auch in der Kombination mit unseren Charterangeboten steht die Tschu-Tschu-Bahn für Sie zur Verfügung. So können Sie zum Beispiel eine Schiffsfahrt nach Waren unternehmen, umsteigen auf die Tschu-Tschu-Bahn und nach einer schönen Stadtrundfahrt noch das Müritzeum besuchen. Anschließend geht es mit dem Schiff wieder zu Ihrem Ausgangshafen.

Haben Sie oder Ihre Kinder zufällig an diesem Tag Geburtstag, dann fährt das Geburtstagskind kostenlos mit (Nachweis erforderlich). Schwerbehinderte, mit amtlichen Ausweis fahren ermäßigt und der Kinderfahrpreis gilt von 4-12 Jahren.

Wegen teilweise hohem Verkehrsaufkommen kann es zu Verspätungen kommen bei denen sich Abfahrts- und Ankunftszeiten etwas verschieben. Gruppen und Charterfahrten sind jederzeit möglich, auch unabhängig von Fahrten mit unseren Schiffen.

Gruppenreisende möchten sich bitte rechtzeitig vorher anmelden, es gelten dann Gruppenpreise.

Verkehrszeitraum Waren 01.05. - 31.10.20xx/Plau am See 01.05. - 30.09.20xx

Waren (Steinmole), Kietzbrücke ca. 100 m Fußweg
  Fahrpreis Kombi Bahn + Schiff
Abfahrt Ankunft Erw. Kinder Erw. 1 h Kinder 1 h  Erw. 2 h Kinder 2 h
10:30 Uhr 11:20 Uhr 8,00 € 4,00 € 16,00 € 8,00 € 18,00 € 9,00 €
11:30 Uhr 12:20 Uhr 8,00 € 4,00 € 16,00 € 8,00 € 18,00 € 9,00 €
13:30 Uhr 14:20 Uhr 8,00 € 4,00 € 16,00 € 8,00 € 18,00 € 9,00 €
14:30 Uhr 15:20 Uhr 8,00 € 4,00 € 16,00 € 8,00 € 18,00 € 9,00 €
15:30 Uhr 16:20 Uhr 8,00 € 4,00 € 16,00 € 8,00 € 18,00 € 9,00 €
16:30 Uhr 17:20 Uhr 8,00 € 4,00 € 16,00 € 8,00 € 18,00 € 9,00 €
       
Tschu-Tschu-Bahn-Strecke durch die Müritzperle Waren

Schiffe der Weissen Flotte-Müritz für Ihren Ausflug auf der Mecklenburgischen Seenplatte...

Dampfschiff Europa

Das Dampfschiff Europa wurde 2006 in der Porta Odra Werft Stettin gebaut. Mit einer Länge von 36,06 m, einer Breite von 5,10 m und einem Tiefgang von 1,30 m gehört sie zu den größeren Schiffen der Mecklenburgischen Seenplatte. Sie hat eine zulässige Personenzahl von 185, davon 84 Personen im Unterdeck. Die Europa besitzt einen Hybridantrieb und hat somit die Wahl zwischen einer originalen Dampfmaschine aus den Jahren 1910-15 mit 120 PS oder einem Elektromotor mit ebenfalls 120 PS. Die Zweikolbendampfmaschine wird mit einem Dieselbrenner betrieben.




Diana

Die "Diana", Club- und Salonschiff wurde im Jahr 2000 in der Werft von Danzig erbaut. Mit einer Länge von 39,95 m, einer Breite von 5,10 m und ein Tiefgang von 1,10 m ist sie das größte Schiff der Mecklenburgischen Seenplatte und entspricht dem maximalem "Finow Maß". Sie kann bis zu 300 Personen aufnehmen und wird durch zwei 6-Zylinder-Dieselmotoren mit je 230 PS angetrieben.













Fontane

In der Karl Grieseler Werft Mukrena an der Saale wurde 1972 das Fahrgastschiff "Fontane" gebaut. Mit einer Länge von 39,44 m, einer Breite von 5,08 m und einem Tiefgang von 0,95 m ist sie das zweitgrößte Schiff unserer Flotte. Ihr Schottel wird durch einen 6-Zylinder-Dieselmotor mit 250 PS angetrieben und sie kann bis zu 220 Personen,(davon 150 Personen im Unterdeck) befördern.













Klink

Aus der Jachtwerft in Berlin-Köpenick kommt das 1994 gebaute Motorschiff "Klink". Das Schiff hat eine Länge von 25,00 m, eine Breite von 5,10 m und einen Tiefgang von 0,80 m. Mit ihm können 176 Passagiere befördert werden, wovon 110 Passagiere im Unterdeck Platz finden. Es besitzt einen Schottelantrieb im Verbund mit einem 6-Zylinder-Dieselmotor von 263 PS.













Sonnenschein

Unser Oldtimerschiff "Sonnenschein" ist 1927 in Wiesbaden gebaut worden und war über Jahrzehnte auf der Elbe unterwegs. Es ist 21,82 m lang, 4,17 m breit und hat einen Tiefgang von 1,15 m. Ein 6-Zylinder-Dieselmotor mit 156 PS treibt das Schiff an, mit dem bis zu 100 Personen befördert werden können. Im Unterdeck finden 50 Passagiere Platz und auf dem besonderen Sonnendeck mit Sonnenplane 50 Passagiere , die auch bei Regen frische Seeluft schnuppern können.











Mecklenburg

Ebenfalls aus der Yachtwerft in Berlin-Köpenick stammt das 1987 erbaute Fahrgastschiff MS "Mecklenburg". Das Schiff ist 32,50 m lang, 5,10 m breit und hat ein Tiefgang von 0,90 m. Ein 6-Zylinder-Dieselmotor mit 180 PS treibt das Schiff an, auf dem 108 Passagiere im klimatisiertem Unterdeck und 82 auf dem Oberdeck Platz finden.














Röbel

Aus dem/r gleichen Jahr und Werft stammt das Motorschiff Röbel mit seinem Heimathafen in der gleichnamigen Stadt an der Müritz. Es ist 32,50 m lang, 5,10 m breit und hat einen Tiefgang von 0,90 m. Das Schiff kann bis zu 178 Personen befördern, wovon 96 Personen im klimatisiertem Unterdeck Platz finden. Angetrieben wird das Schiff von einem 6-Zylinder-Motor mit 150 PS.













Weißenfels

Das dritte Schiff aus der Yachtwerft in Berlin-Köpenick wurde 1978 gebaut. Es wird auch mit einem 6-Zylinder-Dieselmotor angetrieben, allerdings hier mit 180 PS. Insgesamt finden 136 Personen Platz, davon 84 im klimatisiertem Unterdeck.










Unterkunft- & Freizeitangebote unserer Partner an der Müritz...

Waren (Müritz)/Müritzkreis

Museen

Wisent Reservat Damerower Werder Müritzeum - Naturerlebnis im Haus der 1000 Seen Schliemann Museum

Gastronomie

Müritzhfischer Brauhaus Müritz

Kultur

Müritz-Saga

Hotels

Schlosshotel Klink Seehotel Ichlim Hotel am Tiefwarensee Seehotel Weit Meer Nationalparkhotel Kranichrast Hotel zwischen den Seen All Season parks Brauhaus Müritz Landhotel Zur Scheune

Sonstiges

Müritzklinik Kuhnle Tours Der Müritzer - Online-Info-Magazin für Veranstaltungen

Malchow

Museen

Agroneum

Hotels

Hotel Rosendomizil Hotel Gutshof Sparow

Plau am See

Hotels

Hotel an der Metow Strandhotel Plau am See

Güstrow/Teterow/Neubrandenburg/Mecklenburgische Schweiz

Allgemeine Fährbedingungen...

Die Leistungen gegenüber unseren Fahrgästen werden ausschließlich nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland und unserer darauf basierenden nachfolgenden Allgemeinen Beförderungsbedingungen erbracht. Mit dem Betreten des Schiffs erkennt der Fahrgast diese Bedingungen für die Rechtsbeziehungen mit uns als verbindlich an.

Gegenstand der Beförderung

  • Wir befördern grundsätzlich nur Personen. Eine Gepäckbeförderung ist an Bord nicht vorgesehen [ausgenommen davon sind Mehrtagesreisen].
  • Fahrzeuge aller Art sind von der Beförderung ausgeschlossen. Lediglich Kinderwagen, Fahrräder und Rollstühle von Fahrgästen werden in begrenztem Umfang nach Maßgabe der vorhandenen Möglichkeiten mitgenommen.
  • Tiere dürfen nicht [nur mit Zustimmung der Schiffsführung] mitgeführt werden.

Ordnung an Bord

  • Jeder Fahrgast hat sich an Bord so zu verhalten, dass der Schiffsbetrieb nicht behindert und andere Mitreisende nicht gefährdet oder belästigt werden. Allen Anordnungen der Schiffsführung im Interesse der Sicherheit des Schiffs und der Personen an Bord ist unverzüglich Folge zu leisten.
  • Fahrgäste, die nachhaltig gegen die Ordnung an Bord verstoßen, gesetzliche oder behördliche Vorschriften verletzen, Sachbeschädigungen verüben oder andere Fahrgäste belästigen, können von der Weiterfahrt ausgeschlossen werden, ohne dass ihnen dadurch irgendwelche Ersatzansprüche entstehen. Nach Feststellung der Personalien erfolgt ggf. ihre Übergabe an die Polizeibehörde an der nächsten Schiffsstation.

Fundsachen

  • An Bord gefundene Gegenstände sind unverzüglich der Schiffsführung zu übergeben. Ein Anspruch auf Finderlohn besteht nicht.

Sonderfahrten/Umfang der Leistungen

  • Bei Sonderfahrten stellen wir einem Vertragspartner - im folgenden kurz Veranstalter genannt - gegen Entgelt die Verkehrsräume des Schiffes für einen bestimmten Zeitraum zur alleinigen Benutzung für sich und die von ihm vorgesehenen Fahrtteilnehmer zur Verfügung.
  • Unsere Leistungspflicht umfasst dabei die Beförderung des Veranstalters und seiner Fahrtteilnehmer ebenso wie die vollständige gastronomische Versorgung aller Personen an Bord während dieser Zeit.
  • Das Mitbringen oder Verlosen von Speisen und Getränken, der Verkauf von Süß- und Tabakwaren, Postkarten, Fotos, Reiseandenken oder sonstiger Waren oder Leistungen an Bord durch den Veranstalter, einzelne seiner Fahrtteilnehmer oder sonstige Dritte ist nicht gestattet.

Entgelte

  • Für unsere Leistungen hat der Veranstalter im voraus das Fahrgeld und das gastronomische Entgelt zu entrichten. Das Fahrentgelt richtet sich nach Fahrtstrecke und Dauer des Schiffseinsatzes sowie Anzahl der Fahrtteilnehmer. Das gastronomische Entgelt wird bestimmt durch den Umfang der vom Veranstalter für die Teilnehmer ausgewählten Bordverpflegung sowie den tatsächlichen Getränkeverzehr.
  • Schiffsfahrtstrecke, Einsatzdauer sowie Fahrgeld und Entgelt für die Bordverpflegung werden im Auftrag für die Sonderfahrt schriftlich vereinbart. Die Getränkepreise ergeben sich aus der geltenden Getränkekarte an Bord.

Fälligkeit der Zahlung

  • Alle Zahlungen sind an uns ohne jeden Abzug zu leisten, und zwar - sofern in unserer schriftlichen Bestätigung nichts anderes vorgesehen - wie folgt;
    • innerhalb von 10 Tagen nach Erhalt unserer Bestätigung 10% des vereinbarten Fahrgelds
    • 20 Tage vor Fahrtbeginn der Restbetrag des vereinbarten Fahrgelds
    • spätestens 4 Tage vor der vereinbarten Fahrt der volle Gegenwert der vom Veranstalter bei uns vorbestellten Restaurationsleistungen. Bei Fahrten mit freier Verzehrwahl, bei denen der Veranstalter für den gesamten Verzehr an Bord aufkommt, sind 80% des zu erwartenden gastronomischen Entgelts am Fahrtag vor Beginn der Fahrt als Abschlag zu entrichten. Die Schlussrechnung erfolgt nach Abschluss der Fahrt durch Rechnungslegung.

Verzugsfolgen und Stornierungen

  • Wenn die Zahlungen nach Ziff. 5.1 und 5.2 nicht oder nicht vollständig bei uns eingegangen sind, haben wir das Recht, schriftlich von der vereinbarten Schiffsgestellung zurückzutreten, ohne dass unser bis dahin fälliger Zahlungsanspruch dadurch geschmälert wird. Erfolgt die Zahlung nicht rechtzeitig, dürfen wir den Zutritt zum Schiff oder seinen Einsatz verweigern, ohne dadurch unseren Zahlungsanspruch gegenüber dem Veranstalter zu verlieren. Wir brauchen uns in diesem Fall nur ersparte Eigenaufwendungen in Höhe von pauschal 20% anrechnen zu lassen, so dass 80% des noch geschuldeten Entgelts nach wie vor an uns zu zahlen sind.
  • Gleichartige Folgen treten ein, falls der Veranstalter sich einseitig aus dem abgeschlossenen Schiffsüberlassungsvertrag lösen will und von sich aus die Fahrt absagt, ohne dass wir dies verschuldet haben. Zur Abdeckung unseres alsdann bestehenden Schadensersatzanspruchs steht uns jedenfalls der bereits fällige Zahlungsanspruch zu, wobei für die Höhe unseres Anspruchs der Zeitpunkt maßgebend ist, zu dem uns die Fahrtabsage erreicht. Wir haben auch das Recht, einen weitergehenden Schaden geltend zu machen.

Abwicklungshinweise

  • Nur von uns schriftlich bestätigte Schiffseinsätze sind für uns verbindlich. Soweit Vermittler auftreten, sind diese lediglich zur Vorbereitung des Vertragsabschlusses befugt und auch nicht für uns zum Inkasso berechtigt.
  • Bestellungen für die Bordverpflegung können bis zum [5. Tag] vor Durchführung der Fahrt nach Maßgabe unserer zur Auswahl gestellten Verpflegungsvorschläge verändert werden. Verbindlich für uns sind dabei nur solche Veränderungen, die uns vom Veranstalter schriftlich bis zu diesem Zeitpunkt zugehen. Danach tolerieren wir nur noch Minderabnahmen von bis zu [5%] der vorbestellten Leistungen. Weitergehende Unterschreitungen gehen zu Lasten des Veranstalters.
  • Die ggf. erforderliche Anmeldung bei der Bezirksdirektion der GEMA ist Aufgabe des Veranstalters.

Haftungshinweise

  • Wird durch höhere Gewalt, z. B. Nebel, Hoch- oder Niedrigwasser, durch Arbeitsniederlegung, Havarien, Schifffahrtssperren o. a. Betriebsstörungen oder Unterbrechungen - eine Änderung erforderlich oder kann aus solchen Gründen eine Fahrt nicht oder nur zum Teil ausgeführt werden, so kann der Veranstalter daraus keine Ersatz- oder Entschädigungsansprüche herleiten. Er hat nur Anspruch auf Erstattung bzw. Teilerstattung des vorausbezahlten, nicht in Anspruch genommen Entgelts.
  • Für Schäden, die die Teilnehmer an Bord verursachen, haftet der Veranstalter.
  • Unsere Haftung richtet sich im übrigen nach den folgenden Haftungsbedingungen:

Haftung gegenüber Fahrgästen

  • Unsere Haftung gegenüber Fahrgästen richtet sich nach den deutschen gesetzlichen Vorschriften, die Schadensersatz bei Leistungsbeeinträchtigungen unsererseits grundsätzlich nur bei von uns verschuldeten Schäden vorsehen.
  • Reisegepäck oder Garderobe, für die wir kein besonderes Entgelt erhoben haben, bleibt auch an Bord unter der alleinigen Obhut des Fahrgasts.
  • Für Verlust oder Beschädigung von Geld, Schmuck und sonstigen Wertsachen wird nicht gehaftet.
  • Soweit wir Leistungen nicht selbst erbringen, vermitteln wir nur andere Verkehrs- und Leistungsträger, und zwar auch dann, wenn hierfür von uns Fahr- oder Leistungsausweise ausgestellt werden. Wir haften insoweit ausschließlich für die
    sorgfältige Auswahl dieser Verkehrs- und Leistungsträger, deren mögliche eigene Haftung unberührt bleibt.
  • Abweichungen von Fahrplänen durch Hoch- oder Niedrigwasser und sonstige Verkehrsbehinderungen durch Betriebsstörungen oder Unterbrechungen, die von der Reederei nicht zu vertreten sind, begründen keine Ersatzpflicht. Insoweit wird auch keine Gewähr für das Einhalten von Anschlüssen übernommen.
  • Für alle Ansprüche, die nicht Personenschäden von Fahrgästen oder Sachschäden an ihrem Gepäck zum Inhalt haben, gilt folgende Haftung:
    • bei leichter Fahrlässigkeit bis zur Höhe des 3fachen Einzelfahrpreises; in jedem Fall beschränkt sich die Haftung auf den vorhersehbaren typischen Schaden
    • soweit wir allein wegen eines Verschuldens eines Leistungsträgers verantwortlich sind, haften wir nur bis zur Höhe des 3fachen Einzelfahrpreises.
    Derartige Ansprüche sind innerhalb eines Monats nach Beendigung der Fahrt uns gegenüber geltend zu machen. Nach Ablauf dieser Frist kann der Fahrgast Ansprüche nur geltend machen, wenn er ohne Verschulden an der Einhaltung dieser Frist verhindert war.

    Fahrgäste sollen etwaige Schäden, gleich welcher Art, aus denen sich Ansprüche uns gegenüber ergeben könnten, sofort nach ihrer Entdeckung, spätestens aber bis zum Verlassen des Schiffes am Ankunftsort den zuständigen Personen an Bord anzeigen, damit ggfs. erforderliche Feststellungen unverzüglich getroffen werden können.

Gerichtsstand

  • Erfüllungsort und Gerichtsstand für alle aus dem Vertrag sich ergebenden Ansprüche ist Waren (Müritz).

Impressum

Sitz der Gesellschaft: Waren (Müritz)
Strandstraße/Steinmole
17192 Waren (Müritz)
Telefon[0 39 91] 12 26 68/ [0 39 91] 1 82 72 50
Fax[0 39 91] 12 26 61/ [0 39 91] 1 82 72 51
eMailinfo [at] mueritzschiffahrt [dot] de/
eMailinfo [at] weisse-flotte-mueritz [dot] de

Geschäftsführer: Heinz Klatt (p.p.a.), Wilfried Eschler
Inhaltlich Verantwortlicher gem. § 55 II RStV: Heinz Klatt
Handelsregisternummer: HRB-3861
Registergericht: Amtsgericht Neubrandenburg
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gem. § 27a UStG: DE 226088267
Steuernummer: 075/122/031960000
Finanzamt: Waren (Müritz)

Relaunch & Programmierung

Diese Seite wurde neu gestaltet und barrierefrei realisiert...

WebArt-Media
Postfach 88 01 26
13107 Berlin
eMail: info [at] webart-media [dot] net
web: www.webart-media.net


Haftungsbeschränkung

Urheber- und Leistungsschutzrechte

Diese Website enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter ("externe Links"). Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Der Anbieter hat bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu dem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Der Anbieter hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sich der Anbieter die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu Eigen macht. Eine ständige Kontrolle der externen Links ist für den Anbieter ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht.

Die auf dieser Website veröffentlichten Inhalte unterliegen dem deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht. Jede vom deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Anbieters oder jeweiligen Rechteinhabers. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Inhalte und Rechte Dritter sind dabei als solche gekennzeichnet. Die unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ist nicht gestattet und strafbar. Lediglich die Herstellung von Kopien und Downloads für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch ist erlaubt.

Die Darstellung dieser Website in fremden Frames ist nur mit schriftlicher Erlaubnis zulässig.

Datenschutz

Besondere Nutzungsbedingungen

Durch den Besuch der Website des Anbieters können Informationen über den Zugriff (Datum, Uhrzeit, betrachtete Seite) gespeichert werden. Diese Daten gehören nicht zu den personenbezogenen Daten, sondern sind anonymisiert. Sie werden ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet. Eine Weitergabe an Dritte, zu kommerziellen oder nichtkommerziellen Zwecken, findet nicht statt.

Der Anbieter weist ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per eMail) Sicherheitslücken aufweisen und nicht lückenlos vor dem Zugriff durch Dritte geschützt werden kann.

Die Verwendung der Kontaktdaten des Impressums zur gewerblichen Werbung ist ausdrücklich nicht erwünscht, es sei denn der Anbieter hatte zuvor seine schriftliche Einwilligung erteilt oder es besteht bereits eine Geschäftsbeziehung. Der Anbieter und alle auf dieser Website genannten Personen widersprechen hiermit jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe ihrer Daten.

Soweit besondere Bedingungen für einzelne Nutzungen dieser Website von den vorgenannten Nummern 1. bis 4. abweichen, wird an entsprechender Stelle ausdrücklich darauf hingewiesen. In diesem Falle gelten im jeweiligen Einzelfall die besonderen Nutzungsbedingungen.

Datenschutzerklärung

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an unserem Unternehmen. Datenschutz hat einen besonders hohen Stellenwert für die Geschäftsleitung von Weisse Flotte-Müritz. Eine Nutzung der Internetseiten von Weisse Flotte-Müritz ist grundsätzlich ohne jede Angabe personenbezogener Daten möglich. Sofern eine betroffene Person besondere Services unseres Unternehmens über unsere Internetseite in Anspruch nehmen möchte, könnte jedoch eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich werden. Ist die Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich und besteht für eine solche Verarbeitung keine gesetzliche Grundlage, holen wir generell eine Einwilligung der betroffenen Person ein.

Die Verarbeitung personenbezogener Daten, beispielsweise des Namens, der Anschrift, eMail-Adresse oder Telefonnummer einer betroffenen Person, erfolgt stets im Einklang mit der Datenschutz-Grundverordnung und in Übereinstimmung mit den für die Weisse Flotte-Müritz geltenden landesspezifischen Datenschutzbestimmungen. Mittels dieser Datenschutzerklärung möchte unser Unternehmen die Öffentlichkeit über Art, Umfang und Zweck der von uns erhobenen, genutzten und verarbeiteten personenbezogenen Daten informieren. Ferner werden betroffene Personen mittels dieser Datenschutzerklärung über die ihnen zustehenden Rechte aufgeklärt.

Weisse Flotte-Müritz hat als für die Verarbeitung Verantwortlicher zahlreiche technische und organisatorische Maßnahmen umgesetzt, um einen möglichst lückenlosen Schutz der über diese Internetseite verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen. Dennoch können Internetbasierte Datenübertragungen grundsätzlich Sicherheitslücken aufweisen, sodass ein absoluter Schutz nicht gewährleistet werden kann. Aus diesem Grund steht es jeder betroffenen Person frei, personenbezogene Daten auch auf alternativen Wegen, beispielsweise telefonisch, an uns zu übermitteln.

1. Begriffsbestimmungen

Die Datenschutzerklärung von Weisse Flotte-Müritz beruht auf den Begrifflichkeiten, die durch den Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber beim Erlass der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) verwendet wurden. Unsere Datenschutzerklärung soll sowohl für die Öffentlichkeit als auch für unsere Kunden und Geschäftspartner einfach lesbar und verständlich sein. Um dies zu gewährleisten, möchten wir vorab die verwendeten Begrifflichkeiten erläutern.

Wir verwenden in dieser Datenschutzerklärung unter anderem die folgenden Begriffe:

a) personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (im Folgenden "betroffene Person") beziehen. Als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind, identifiziert werden kann.

b) betroffene Person

Betroffene Person ist jede identifizierte oder identifizierbare natürliche Person, deren personenbezogene Daten von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen verarbeitet werden.

c) Verarbeitung

Verarbeitung ist jeder mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführte Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten wie das Erheben, das Erfassen, die Organisation, das Ordnen, die Speicherung, die Anpassung oder Veränderung, das Auslesen, das Abfragen, die Verwendung, die Offenlegung durch Übermittlung, Verbreitung oder eine andere Form der Bereitstellung, den Abgleich oder die Verknüpfung, die Einschränkung, das Löschen oder die Vernichtung.

d) Einschränkung der Verarbeitung

Einschränkung der Verarbeitung ist die Markierung gespeicherter personenbezogener Daten mit dem Ziel, ihre künftige Verarbeitung einzuschränken.

e) Profiling

Profiling ist jede Art der automatisierten Verarbeitung personenbezogener Daten, die darin besteht, dass diese personenbezogenen Daten verwendet werden, um bestimmte persönliche Aspekte, die sich auf eine natürliche Person beziehen, zu bewerten, insbesondere, um Aspekte bezüglich Arbeitsleistung, wirtschaftlicher Lage, Gesundheit, persönlicher Vorlieben, Interessen, Zuverlässigkeit, Verhalten, Aufenthaltsort oder Ortswechsel dieser natürlichen Person zu analysieren oder vorherzusagen.

f) Pseudonymisierung

Pseudonymisierung ist die Verarbeitung personenbezogener Daten in einer Weise, auf welche die personenbezogenen Daten ohne Hinzuziehung zusätzlicher Informationen nicht mehr einer spezifischen betroffenen Person zugeordnet werden können, sofern diese zusätzlichen Informationen gesondert aufbewahrt werden und technischen und organisatorischen Maßnahmen unterliegen, die gewährleisten, dass die personenbezogenen Daten nicht einer identifizierten oder identifizierbaren natürlichen Person zugewiesen werden.

g) Verantwortlicher oder für die Verarbeitung Verantwortlicher

Verantwortlicher oder für die Verarbeitung Verantwortlicher ist die natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet. Sind die Zwecke und Mittel dieser Verarbeitung durch das Unionsrecht oder das Recht der Mitgliedstaaten vorgegeben, so kann der Verantwortliche beziehungsweise können die bestimmten Kriterien seiner Benennung nach dem Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliedstaaten vorgesehen werden.

h) Auftragsverarbeiter

Auftragsverarbeiter ist eine natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die personenbezogene Daten im Auftrag des Verantwortlichen verarbeitet.

i) Empfänger

Empfänger ist eine natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, der personenbezogene Daten offengelegt werden, unabhängig davon, ob es sich bei ihr um einen Dritten handelt oder nicht. Behörden, die im Rahmen eines bestimmten Untersuchungsauftrags nach dem Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliedstaaten möglicherweise personenbezogene Daten erhalten, gelten jedoch nicht als Empfänger.

j) Dritter

Dritter ist eine natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle außer der betroffenen Person, dem Verantwortlichen, dem Auftragsverarbeiter und den Personen, die unter der unmittelbaren Verantwortung des Verantwortlichen oder des Auftragsverarbeiters befugt sind, die personenbezogenen Daten zu verarbeiten.

k) Einwilligung

Einwilligung ist jede von der betroffenen Person freiwillig für den bestimmten Fall in informierter Weise und unmissverständlich abgegebene Willensbekundung in Form einer Erklärung oder einer sonstigen eindeutigen bestätigenden Handlung, mit der die betroffene Person zu verstehen gibt, dass sie mit der Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten einverstanden ist.

2. Name und Anschrift des für die Verarbeitung Verantwortlichen

Verantwortlicher im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung, sonstiger in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union geltenden Datenschutzgesetze und anderer Bestimmungen mit datenschutzrechtlichem Charakter ist:

Weisse Flotte-Müritz (Michael Klatt)
Strandstraße/Steinmole

17192 Waren (Müritz)
Deutschland
Tel: [0 39 91] 12 26 68
eMail: info [at] mueritzschiffahrt [dot] de
Website: www.mueritzschiffahrt.de

3. Erfassung von allgemeinen Daten und Informationen

Die Internetseite von Weisse Flotte-Müritz erfasst mit jedem Aufruf der Internetseite durch eine betroffene Person oder ein automatisiertes System eine Reihe von allgemeinen Daten und Informationen. Diese allgemeinen Daten und Informationen werden in den Logfiles des Servers gespeichert. Erfasst werden können die (1) verwendeten Browsertypen und Versionen, (2) das vom zugreifenden System verwendete Betriebssystem, (3) die Internetseite, von welcher ein zugreifendes System auf unsere Internetseite gelangt (sogenannte Referrer), (4) die Unterwebseiten, welche über ein zugreifendes System auf unserer Internetseite angesteuert werden, (5) das Datum und die Uhrzeit eines Zugriffs auf die Internetseite, (6) eine Internet-Protokoll-Adresse (IP-Adresse), (7) der Internet-Service-Provider des zugreifenden Systems und (8) sonstige ähnliche Daten und Informationen, die der Gefahrenabwehr im Falle von Angriffen auf unsere informationstechnologischen Systeme dienen.

Bei der Nutzung dieser allgemeinen Daten und Informationen zieht Weisse Flotte-Müritz keine Rückschlüsse auf die betroffene Person. Diese Informationen werden vielmehr benötigt, um (1) die Inhalte unserer Internetseite korrekt auszuliefern, (2) die Inhalte unserer Internetseite sowie die Werbung für diese zu optimieren, (3) die dauerhafte Funktionsfähigkeit unserer informationstechnologischen Systeme und der Technik unserer Internetseite zu gewährleisten sowie (4) um Strafverfolgungsbehörden im Falle eines Cyberangriffes die zur Strafverfolgung notwendigen Informationen bereitzustellen. Diese anonym erhobenen Daten und Informationen werden durch Weisse Flotte-Müritz daher einerseits statistisch und ferner mit dem Ziel ausgewertet, den Datenschutz und die Datensicherheit in unserem Unternehmen zu erhöhen, um letztlich ein optimales Schutzniveau für die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen. Die anonymen Daten der Server-Logfiles werden getrennt von allen durch eine betroffene Person angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert.

4. Kontaktmöglichkeit über die Internetseite

Die Internetseite von Weisse Flotte-Müritz enthält aufgrund von gesetzlichen Vorschriften Angaben, die eine schnelle elektronische Kontaktaufnahme zu unserem Unternehmen sowie eine unmittelbare Kommunikation mit uns ermöglichen, was ebenfalls eine allgemeine Adresse der sogenannten elektronischen Post eMail-Adresse) umfasst. Sofern eine betroffene Person per eMail oder über ein Kontaktformular den Kontakt mit dem für die Verarbeitung Verantwortlichen aufnimmt, werden die von der betroffenen Person übermittelten personenbezogenen Daten automatisch gespeichert. Solche auf freiwilliger Basis von einer betroffenen Person an den für die Verarbeitung Verantwortlichen übermittelten personenbezogenen Daten werden für Zwecke der Bearbeitung oder der Kontaktaufnahme zur betroffenen Person gespeichert. Es erfolgt keine Weitergabe dieser personenbezogenen Daten an Dritte.

5. Routinemäßige Löschung und Sperrung von personenbezogenen Daten

Der für die Verarbeitung Verantwortliche verarbeitet und speichert personenbezogene Daten der betroffenen Person nur für den Zeitraum, der zur Erreichung des Speicherungszwecks erforderlich ist oder sofern dies durch den Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber oder einen anderen Gesetzgeber in Gesetzen oder Vorschriften, welchen der für die Verarbeitung Verantwortliche unterliegt, vorgesehen wurde.

Entfällt der Speicherungszweck oder läuft eine vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber oder einem anderen zuständigen Gesetzgeber vorgeschriebene Speicherfrist ab, werden die personenbezogenen Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

6. Rechte der betroffenen Person

a) Recht auf Bestätigung

Jede betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber eingeräumte Recht, von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden. Möchte eine betroffene Person dieses Bestätigungsrecht in Anspruch nehmen, kann sie sich hierzu jederzeit an einen Mitarbeiter des für die Verarbeitung Verantwortlichen wenden.

b) Recht auf Auskunft

Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, jederzeit von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen unentgeltliche Auskunft über die zu seiner Person gespeicherten personenbezogenen Daten und eine Kopie dieser Auskunft zu erhalten. Ferner hat der Europäische Richtlinien- und Verordnungsgeber der betroffenen Person Auskunft über folgende Informationen zugestanden:

  • die Verarbeitungszwecke
  • die Kategorien personenbezogener Daten, die verarbeitet werden
  • die Empfänger oder Kategorien von Empfängern, gegenüber denen die personenbezogenen Daten offengelegt worden sind oder noch offengelegt werden, insbesondere bei Empfängern in Drittländern oder bei internationalen Organisationen
  • falls möglich die geplante Dauer, für die die personenbezogenen Daten gespeichert werden, oder, falls dies nicht möglich ist, die Kriterien für die Festlegung dieser Dauer
  • das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung oder Löschung der sie betreffenden personenbezogenen Daten oder auf Einschränkung der Verarbeitung durch den Verantwortlichen oder eines Widerspruchsrechts gegen diese Verarbeitung
  • das Bestehen eines Beschwerderechts bei einer Aufsichtsbehörde
  • wenn die personenbezogenen Daten nicht bei der betroffenen Person erhoben werden: Alle verfügbaren Informationen über die Herkunft der Daten
  • das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling gemäß Artikel 22 Abs.1 und 4 DS-GVO und — zumindest in diesen Fällen — aussagekräftige Informationen über die involvierte Logik sowie die Tragweite und die angestrebten Auswirkungen einer derartigen Verarbeitung für die betroffene Person

Ferner steht der betroffenen Person ein Auskunftsrecht darüber zu, ob personenbezogene Daten an ein Drittland oder an eine internationale Organisation übermittelt wurden. Sofern dies der Fall ist, so steht der betroffenen Person im Übrigen das Recht zu, Auskunft über die geeigneten Garantien im Zusammenhang mit der Übermittlung zu erhalten.

Möchte eine betroffene Person dieses Auskunftsrecht in Anspruch nehmen, kann sie sich hierzu jederzeit an einen Mitarbeiter des für die Verarbeitung Verantwortlichen wenden.

c) Recht auf Berichtigung

Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, die unverzügliche Berichtigung sie betreffender unrichtiger personenbezogener Daten zu verlangen. Ferner steht der betroffenen Person das Recht zu, unter Berücksichtigung der Zwecke der Verarbeitung, die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten — auch mittels einer ergänzenden Erklärung — zu verlangen.

Möchte eine betroffene Person dieses Berichtigungsrecht in Anspruch nehmen, kann sie sich hierzu jederzeit an einen Mitarbeiter des für die Verarbeitung Verantwortlichen wenden.

d) Recht auf Löschung (Recht auf Vergessen werden)

Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, von dem Verantwortlichen zu verlangen, dass die sie betreffenden personenbezogenen Daten unverzüglich gelöscht werden, sofern einer der folgenden Gründe zutrifft und soweit die Verarbeitung nicht erforderlich ist:

  • Die personenbezogenen Daten wurden für solche Zwecke erhoben oder auf sonstige Weise verarbeitet, für welche sie nicht mehr notwendig sind.
  • Die betroffene Person widerruft ihre Einwilligung, auf die sich die Verarbeitung gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchstabe a DS-GVO oder Art. 9 Abs. 2 Buchstabe a DS-GVO stützte, und es fehlt an einer anderweitigen Rechtsgrundlage für die Verarbeitung.
  • Die betroffene Person legt gemäß Art. 21 Abs. 1 DS-GVO Widerspruch gegen die Verarbeitung ein, und es liegen keine vorrangigen berechtigten Gründe für die Verarbeitung vor, oder die betroffene Person legt gemäß Art. 21 Abs. 2 DS-GVO Widerspruch gegen die Verarbeitung ein.
  • Die personenbezogenen Daten wurden unrechtmäßig verarbeitet.
  • Die Löschung der personenbezogenen Daten ist zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung nach dem Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliedstaaten erforderlich, dem der Verantwortliche unterliegt.
  • Die personenbezogenen Daten wurden in Bezug auf angebotene Dienste der Informationsgesellschaft gemäß Art. 8 Abs. 1 DS-GVO erhoben.

Sofern einer der oben genannten Gründe zutrifft und eine betroffene Person die Löschung von personenbezogenen Daten, die bei Weisse Flotte-Müritz gespeichert sind, veranlassen möchte, kann sie sich hierzu jederzeit an einen Mitarbeiter des für die Verarbeitung Verantwortlichen wenden. Der Mitarbeiter von Weisse Flotte-Müritz wird veranlassen, dass dem Löschverlangen unverzüglich nachgekommen wird.

Wurden die personenbezogenen Daten von Weisse Flotte-Müritz öffentlich gemacht und ist unser Unternehmen als Verantwortlicher gemäß Art. 17 Abs. 1 DS-GVO zur Löschung der personenbezogenen Daten verpflichtet, so trifft das Unternehmen Weisse Flotte-Müritz unter Berücksichtigung der verfügbaren Technologie und der Implementierungskosten angemessene Maßnahmen, auch technischer Art, um andere für die Datenverarbeitung Verantwortliche, welche die veröffentlichten personenbezogenen Daten verarbeiten, darüber in Kenntnis zu setzen, dass die betroffene Person von diesen anderen für die Datenverarbeitung Verantwortlichen die Löschung sämtlicher Links zu diesen personenbezogenen Daten oder von Kopien oder Replikationen dieser personenbezogenen Daten verlangt hat, soweit die Verarbeitung nicht erforderlich ist. Der Mitarbeiter von Weisse Flotte-Müritz wird im Einzelfall das Notwendige veranlassen.

e) Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, von dem Verantwortlichen die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen, wenn eine der folgenden Voraussetzungen gegeben ist:

  • Die Richtigkeit der personenbezogenen Daten wird von der betroffenen Person bestritten, und zwar für eine Dauer, die es dem Verantwortlichen ermöglicht, die Richtigkeit der personenbezogenen Daten zu überprüfen.
  • Die Verarbeitung ist unrechtmäßig, die betroffene Person lehnt die Löschung der personenbezogenen Daten ab und verlangt stattdessen die Einschränkung der Nutzung der personenbezogenen Daten.
  • Der Verantwortliche benötigt die personenbezogenen Daten für die Zwecke der Verarbeitung nicht länger, die betroffene Person benötigt sie jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.
  • Die betroffene Person hat Widerspruch gegen die Verarbeitung gem. Art. 21 Abs. 1 DS-GVO eingelegt und es steht noch nicht fest, ob die berechtigten Gründe des Verantwortlichen gegenüber denen der betroffenen Person überwiegen.

Sofern eine der oben genannten Voraussetzungen gegeben ist und eine betroffene Person die Einschränkung von personenbezogenen Daten, die bei Weisse Flotte-Mueritz gespeichert sind, verlangen möchte, kann sie sich hierzu jederzeit an einen Mitarbeiter des für die Verarbeitung Verantwortlichen wenden. Der Mitarbeiter des Weisse Flotte-Müritz wird die Einschränkung der Verarbeitung veranlassen.

f) Recht auf Datenübertragbarkeit

Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, die sie betreffenden personenbezogenen Daten, welche durch die betroffene Person einem Verantwortlichen bereitgestellt wurden, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten. Sie hat außerdem das Recht, diese Daten einem anderen Verantwortlichen ohne Behinderung durch den Verantwortlichen, dem die personenbezogenen Daten bereitgestellt wurden, zu übermitteln, sofern die Verarbeitung auf der Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchstabe a DS-GVO oder Art. 9 Abs. 2 Buchstabe a DS-GVO oder auf einem Vertrag gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchstabe b DS-GVO beruht und die Verarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren erfolgt, sofern die Verarbeitung nicht für die Wahrnehmung einer Aufgabe erforderlich ist, die im öffentlichen Interesse liegt oder in Ausübung öffentlicher Gewalt erfolgt, welche dem Verantwortlichen übertragen wurde.

Ferner hat die betroffene Person bei der Ausübung ihres Rechts auf Datenübertragbarkeit gemäß Art. 20 Abs. 1 DS-GVO das Recht, zu erwirken, dass die personenbezogenen Daten direkt von einem Verantwortlichen an einen anderen Verantwortlichen übermittelt werden, soweit dies technisch machbar ist und sofern hiervon nicht die Rechte und Freiheiten anderer Personen beeinträchtigt werden.

Zur Geltendmachung des Rechts auf Datenübertragbarkeit kann sich die betroffene Person jederzeit an einen Mitarbeiter von Weisse Flotte-Müritz wenden.

g) Recht auf Widerspruch

Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs. 1 Buchstaben e oder f DS-GVO erfolgt, Widerspruch einzulegen. Dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling.

Weisse Flotte-Müritz verarbeitet die personenbezogenen Daten im Falle des Widerspruchs nicht mehr, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die den Interessen, Rechten und Freiheiten der betroffenen Person überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Verarbeitet Weisse Flotte-Müritz personenbezogene Daten, um Direktwerbung zu betreiben, so hat die betroffene Person das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung der personenbezogenen Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen. Dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht. Widerspricht die betroffene Person gegenüber Weisse Flotte-Müritz der Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung, so wird Weisse Flotte-Müritz die personenbezogenen Daten nicht mehr für diese Zwecke verarbeiten.

Zudem hat die betroffene Person das Recht, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, gegen die sie betreffende Verarbeitung personenbezogener Daten, die bei Weisse Flotte-Müritz zu wissenschaftlichen oder historischen Forschungszwecken oder zu statistischen Zwecken gemäß Art. 89 Abs. 1 DS-GVO erfolgen, Widerspruch einzulegen, es sei denn, eine solche Verarbeitung ist zur Erfüllung einer im öffentlichen Interesse liegenden Aufgabe erforderlich.

Zur Ausübung des Rechts auf Widerspruch kann sich die betroffene Person direkt jeden Mitarbeiter von Weisse Flotte-Müritz wenden. Der betroffenen Person steht es ferner frei, im Zusammenhang mit der Nutzung von Diensten der Informationsgesellschaft, ungeachtet der Richtlinie 2002/58/EG, ihr Widerspruchsrecht mittels automatisierter Verfahren auszuüben, bei denen technische Spezifikationen verwendet werden.

h) Automatisierte Entscheidungen im Einzelfall einschließlich Profiling

Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, nicht einer ausschließlich auf einer automatisierten Verarbeitung — einschließlich Profiling — beruhenden Entscheidung unterworfen zu werden, die ihr gegenüber rechtliche Wirkung entfaltet oder sie in ähnlicher Weise erheblich beeinträchtigt, sofern die Entscheidung (1) nicht für den Abschluss oder die Erfüllung eines Vertrags zwischen der betroffenen Person und dem Verantwortlichen erforderlich ist, oder (2) aufgrund von Rechtsvorschriften der Union oder der Mitgliedstaaten, denen der Verantwortliche unterliegt, zulässig ist und diese Rechtsvorschriften angemessene Maßnahmen zur Wahrung der Rechte und Freiheiten sowie der berechtigten Interessen der betroffenen Person enthalten oder (3) mit ausdrücklicher Einwilligung der betroffenen Person erfolgt.

Ist die Entscheidung (1) für den Abschluss oder die Erfüllung eines Vertrags zwischen der betroffenen Person und dem Verantwortlichen erforderlich oder (2) erfolgt sie mit ausdrücklicher Einwilligung der betroffenen Person, trifft Weisse Flotte-Müritz angemessene Maßnahmen, um die Rechte und Freiheiten sowie die berechtigten Interessen der betroffenen Person zu wahren, wozu mindestens das Recht auf Erwirkung des Eingreifens einer Person seitens des Verantwortlichen, auf Darlegung des eigenen Standpunkts und auf Anfechtung der Entscheidung gehört.

Möchte die betroffene Person Rechte mit Bezug auf automatisierte Entscheidungen geltend machen, kann sie sich hierzu jederzeit an einen Mitarbeiter des für die Verarbeitung Verantwortlichen wenden.

i) Recht auf Widerruf einer datenschutzrechtlichen Einwilligung

Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, eine Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten jederzeit zu widerrufen.

Möchte die betroffene Person ihr Recht auf Widerruf einer Einwilligung geltend machen, kann sie sich hierzu jederzeit an einen Mitarbeiter des für die Verarbeitung Verantwortlichen wenden.

7. Rechtsgrundlage der Verarbeitung

Art. 6 I lit. a DS-GVO dient unserem Unternehmen als Rechtsgrundlage für Verarbeitungsvorgänge, bei denen wir eine Einwilligung für einen bestimmten Verarbeitungszweck einholen. Ist die Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung eines Vertrags, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, erforderlich, wie dies beispielsweise bei Verarbeitungsvorgängen der Fall ist, die für eine Lieferung von Waren oder die Erbringung einer sonstigen Leistung oder Gegenleistung notwendig sind, so beruht die Verarbeitung auf Art. 6 I lit. b DS-GVO. Gleiches gilt für solche Verarbeitungsvorgänge die zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich sind, etwa in Fällen von Anfragen zur unseren Produkten oder Leistungen. Unterliegt unser Unternehmen einer rechtlichen Verpflichtung durch welche eine Verarbeitung von personenbezogenen Daten erforderlich wird, wie beispielsweise zur Erfüllung steuerlicher Pflichten, so basiert die Verarbeitung auf Art. 6 I lit. c DS-GVO.

In seltenen Fällen könnte die Verarbeitung von personenbezogenen Daten erforderlich werden, um lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person zu schützen. Dies wäre beispielsweise der Fall, wenn ein Besucher in unserem Betrieb verletzt werden würde und daraufhin sein Name, sein Alter, seine Krankenkassendaten oder sonstige lebenswichtige Informationen an einen Arzt, ein Krankenhaus oder sonstige Dritte weitergegeben werden müssten. Dann würde die Verarbeitung auf Art. 6 I lit. d DS-GVO beruhen. Letztlich könnten Verarbeitungsvorgänge auf Art. 6 I lit. f DS-GVO beruhen. Auf dieser Rechtsgrundlage basieren Verarbeitungsvorgänge, die von keiner der vorgenannten Rechtsgrundlagen erfasst werden, wenn die Verarbeitung zur Wahrung eines berechtigten Interesses unseres Unternehmens oder eines Dritten erforderlich ist, sofern die Interessen, Grundrechte und Grundfreiheiten des Betroffenen nicht überwiegen.

Solche Verarbeitungsvorgänge sind uns insbesondere deshalb gestattet, weil sie durch den Europäischen Gesetzgeber besonders erwähnt wurden. Er vertrat insoweit die Auffassung, dass ein berechtigtes Interesse anzunehmen sein könnte, wenn die betroffene Person ein Kunde des Verantwortlichen ist (Erwägungsgrund 47 Satz 2 DS-GVO).

8. Berechtigte Interessen an der Verarbeitung, die von dem Verantwortlichen oder einem Dritten verfolgt werden

Basiert die Verarbeitung personenbezogener Daten auf Artikel 6 I lit. f DS-GVO ist unser berechtigtes Interesse die Durchführung unserer Geschäftstätigkeit zugunsten des Wohlergehens all unserer Mitarbeiter und unserer Anteilseigner.

9. Dauer, für die die personenbezogenen Daten gespeichert werden

Das Kriterium für die Dauer der Speicherung von personenbezogenen Daten ist die jeweilige gesetzliche Aufbewahrungsfrist. Nach Ablauf der Frist werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht, sofern sie nicht mehr zur Vertragserfüllung oder Vertragsanbahnung erforderlich sind.

10. Gesetzliche oder vertragliche Vorschriften zur Bereitstellung der personenbezogenen Daten; Erforderlichkeit für den Vertragsabschluss; Verpflichtung der betroffenen Person, die personenbezogenen Daten bereitzustellen; mögliche Folgen der Nichtbereitstellung

Wir klären Sie darüber auf, dass die Bereitstellung personenbezogener Daten zum Teil gesetzlich vorgeschrieben ist (z.B. Steuervorschriften) oder sich auch aus vertraglichen Regelungen (z.B. Angaben zum Vertragspartner) ergeben kann. Mitunter kann es zu einem Vertragsschluss erforderlich sein, dass eine betroffene Person uns personenbezogene Daten zur Verfügung stellt, die in der Folge durch uns verarbeitet werden müssen. Die betroffene Person ist beispielsweise verpflichtet uns personenbezogene Daten bereitzustellen, wenn unser Unternehmen mit ihr einen Vertrag abschließt. Eine Nichtbereitstellung der personenbezogenen Daten hätte zur Folge, dass der Vertrag mit dem Betroffenen nicht geschlossen werden könnte.

Vor einer Bereitstellung personenbezogener Daten durch den Betroffenen muss sich der Betroffene an einen unserer Mitarbeiter wenden. Unser Mitarbeiter klärt den Betroffenen einzelfallbezogen darüber auf, ob die Bereitstellung der personenbezogenen Daten gesetzlich oder vertraglich vorgeschrieben oder für den Vertragsabschluss erforderlich ist, ob eine Verpflichtung besteht, die personenbezogenen Daten bereitzustellen, und welche Folgen die Nichtbereitstellung der personenbezogenen Daten hätte.

11. Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung

Als verantwortungsbewusstes Unternehmen verzichten wir auf eine automatische Entscheidungsfindung oder ein Profiling.

Diese Datenschutzerklärung wurde durch den Datenschutzerklärungs-Generator der DGD Deutsche Gesellschaft für Datenschutz GmbH, die als Externer Datenschutzbeauftragter Essen tätig ist, in Kooperation mit den Datenschutz Anwälten der Kanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE | Rechtsanwälte erstellt.


Social Networks

Google +1

Unser Internetauftritt verwendet die “+1″-Schaltfläche des sozialen Netzwerkes Google Plus, welches von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States betrieben wird (“Google”). Der Button ist an dem Zeichen “+1″ auf weißem oder farbigen Hintergrund erkennbar.

Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die eine solche Schaltfläche enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google auf. Der Inhalt der “+1″-Schaltfläche wird von Google direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Google mit der Schaltfläche erhebt. Laut Google werden ohne einen Klick auf die Schaltfälche keine personenbezogenen Daten erhoben. Nur bei eingeloggten Mitgliedern, werden solche Daten, unter anderem die IP-Adresse, erhoben und verarbeitet.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte Googles Datenschutzhinweisen zu der “+1″-Schaltfläche: http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html und der FAQ: http://bit.ly/r3Qmer.

Wenn Sie Google Plus-Mitglied sind und nicht möchten, dass Google über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Google gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Google Plus ausloggen.

Facebook Empfehlen

Unser Internetauftritt verwendet Social Plugins ("Plugins") des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird ("Facebook"). Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel oder ein „Daumen hoch“-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz "Facebook Social Plugin" gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden: http://developers.facebook.com/plugins.

Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informieren Sie daher entsprechend unserem Kenntnisstand:

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Like Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls Sie kein Mitglied von Facebook sind, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php.

Twittern

Unser Internetauftritt verwendet die “Twittern″-Schaltfläche des sozialen Netzwerkes Twitter, welches von der Twitter Inc., 750 Folsom Street, Suite 600, San Francisco, CA 94107, United States betrieben wird (“Twitter”). Der Button ist an dem dunkelblauen Vogel und dem Wort “Twittern″ auf weißgrauem Hintergrund erkennbar.

Wenn Du eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufst, die eine solche Schaltfläche enthält, baut Dein Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Twitter auf. Der Inhalt der “Twittern″-Schaltfläche wird von Twitter direkt an Deinen Browser übermittelt und von diesem in Deine Twitter-Nachricht eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Twitter mit der Schaltfläche erhebt, gehen jedoch davon aus, dass Deine IP-Adresse mit erfasst wird. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Twitter sowie Deine diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Deiner Privatsphäre entnimmst Du bitte Twitter's Datenschutzhinweisen: http://twitter.com/privacy.

Wenn Du Twitter-Mitglied bist und nicht möchtest, dass Twitter über unseren Internetauftritt Daten über Dich sammelt und mit Deinen bei Twitter gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, musst Du Dich vor Deinem Besuch unseres Internetauftritts bei Twitter ausloggen.

http://spreerecht.de/google-plus/2011-07/das-rechtliche-risiko-bei-googles-1-button-inkl-muster-fuer-die-datenschutzerklaerung

http://spreerecht.de/datenschutz/2010-10/das-rechtliche-risiko-bei-facebooks-like-button-inkl-muster-fuer-die-datenschutzerklaerung

Google Adwords

Wir setzen zur Bewerbung unserer Website ferner das Google Werbetool "Google-Adwords" ein. Im dessen Rahmen verwenden wir auf unserer Website den Analysedienst "Conversion-Tracking" der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend "Google". Sofern Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Webseite gelangt sind, wird ein Cookie auf Ihrem Rechner abgelegt. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Internet-Browser auf Ihrem Rechner ablegt und speichert. Diese sogenannten "Conversion-Cookies" verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht Ihrer persönlichen Identifikation. Besuchen Sie bestimmte Seiten unserer Website und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können wir und Google erkennen, dass Sie als Nutzer auf eine unserer bei Google platzierten Anzeigen geklickt haben und zu unserer Seite weitergeleitet wurden.

Die mit Hilfe der "Conversion-Cookies" eingeholten Informationen dienen Google dazu, Besuchs-Statistiken für unsere Website zu erstellen. Wir erfahren durch diese Statistik die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf unsere Anzeige geklickt haben und zudem welche Seiten unserer Website vom jeweiligen Nutzer im Anschluss aufgerufen wurden. Wir bzw. andere über "Google-Adwords" Werbende erhalten jedoch keinerlei Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen.

Sie können die Installation der "Conversion-Cookies" durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern, etwa per Browser-Einstellung, die das automatische Setzen von Cookies generell deaktiviert oder speziell nur die Cookies von der Domain "googleadservices.com" blockiert.

Google Maps

Wir setzen auf unserer Seite die Komponente "Google Maps" der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend "Google", ein.

Bei jedem einzelnen Aufruf der Komponente "Google Maps" wird von Google ein Cookie gesetzt, um bei der Anzeige der Seite, auf der die Komponente "Google Maps" integriert ist, Nutzereinstellungen und -daten zu verarbeiten. Dieses Cookie wird im Regelfall nicht durch das Schließen des Browsers gelöscht, sondern läuft nach einer bestimmten Zeit ab, soweit es nicht von Ihnen zuvor manuell gelöscht wird.

Wenn Sie mit dieser Verarbeitung Ihrer Daten nicht einverstanden sind, so besteht die Möglichkeit, den Service von "Google Maps" zu deaktivieren und auf diesem Weg die Übertragung von Daten an Google zu verhindern. Dazu müssen Sie die Java-Script-Funktion in Ihrem Browser deaktivieren. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall die "Google Maps" nicht oder nur eingeschränkt nutzen können.

Die Nutzung von "Google Maps" und der über "Google Maps" erlangten Informationen erfolgt gemäß den Google-Nutzungsbedingungen

http://www.google.de/intl/de/policies/terms/regional.html

sowie der zusätzlichen Geschäftsbedingungen für "Google Maps"

https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html.

Die diesbezügliche Datenschutzerklärung von Google erhalten Sie unter nachfolgendem Link: https://services.google.com/sitestats/de.html

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sogenannte "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:

http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Sie können die Erfassung durch Google Analytics auch verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/. Auf dieser Website wird Google Analytics um den Code "anonymizeIp" erweitert, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Server-Logfiles

Außerdem protokollieren wir die Zugriffe auf unseren Server zum Zwecke der Fehlerdiagnose und zur Abwehr von Angriffsversuchen auf unsere Server (sogenannte Server-Logfiles). Dazu werden folgende Daten, die Ihr Internet-Browser an uns bzw. an unseren Webspace-Provider übermittelt, erfasst:

  • Browsertyp und -version
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Webseite, von der aus Sie uns besuchen (Referrer URL)
  • Adresse der Webseite, die Sie besuchen
  • Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs
  • Ihre Internet Protokoll (IP)-Adresse.

Cookies

Wie viele andere Websites auch verwenden wir auf unserer Seite sog. Cookies zum Wiedererkennen mehrfacher Nutzung unseres Angebots durch denselben Nutzer/Internetbrowser. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Internet-Browser auf Ihrem Rechner ablegt und speichert. Sie dienen dazu, unseren Internetauftritt und unsere Angebote zu optimieren und Ihnen einen leichteren Zugang auf unsere Seite zu ermöglichen. Cookies helfen uns:

  • Unsere Besucherzahlen zu schätzen und die Häufigkeit der Nutzung unseres Angebots einzuschätzen,
  • Informationen über Ihre Präferenzen zu speichern, so dass wir die Seite an Ihre Bedürfnisse anpassen und Ihnen relevantere Inhalte anzeigen können,
  • Ihre Suchanfragen schneller zu bearbeiten,
  • Zu erkennen, wenn Sie auf unsere Website zurückkehren.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich nutzen können.

Alternative Streitbeilegung

Die EU-Kommission stellt im Internet unter folgendem Link eine Plattform zur Online-Streitbeilegung bereit: http://ec.europa.eu/consumers/odr

Diese Plattform dient als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten aus Online-Kauf- oder Dienstleistungsverträgen, an denen ein Verbraucher beteiligt ist.

Der Dienstleister ist zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle nicht verpflichtet, hierzu jedoch grundsätzlich bereit.